Vom 23. bis 26. Mai finden wieder die Europawahlen statt. Auch die bundesweiten U18-Wahlen finden in diesem Zeitraum wieder statt. Hier haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit ihre Parteien zu wählen, um so ein Zeichen in der Politik zu setzen. Auch die KjG Ommersheim betreibt hierzu am 17. Mai eines der Wahllokale in Ommersheim.

Das Geheimnis ist gelüftet. Weil es letztes Jahr so schön war, zieht es uns auch dieses Jahr wieder nach Horgenzell auf die Haslachmühle. Besonders dieses Jahr: Wir werden in die Welt von Disney reisen. Bereits auf unserem Flyer findet ihr viele Figuren des Disneyuniversums. Ihr habt nun die Möglichkeit euch anzumelden. Denkt daran, die Plätze sind begrenzt, also schnell sein lohnt sich!

Die App der KjG Ommersheim ist da! Nach mehreren Wochen Arbeit ist sie nun endlich vollendet. Alle KjG Infos in einer App. Egal ob aktuelle Termine, allgemeine Infos oder die Kontaktdaten eurere Gruppenleiter*innen. Weitere Funktionen werden noch mit späteren Updates folgen! Solltet ihr wünsche haben oder was ergänzt werden, meldet euch einfach bei uns. Viel Spaß beim ausprobieren!

Bald ist es wieder soweit! Die 72-Stunden-Aktion startet in die nächste Runde. Vom 23. bis zum 26. Mai versammeln sich Kinder und Jugendliche deutschlandweit und versuchen innerhalb von 72 Stunden ein soziales Projekt zu bewerkstelligen. Auch wir als KjG Ommersheim beteiligen uns an dieser Aktion und haben uns in Kooperation mit der Großpfarrei Ensheim als Aktionsgruppe angemeldet.

Am 24. November fand unser Nikolausverkauft statt. Nach unserem Gottesdienst gab es fair gehandelte Schokonikoläuse mit Kinderpunsch und selbstgemachten Plätzchen, die wir einen Tag zuvor im Jugendtreff gebacken hatten. Unterstützt wurde der Verkauf von einigen KjGler*innen. Wie jedes Jahr möchten wir mit unserem Verkauf auf die Aktion "Vorfahrt für den Nikolaus" aufmerksam machen. Denn uns ist es wichtig, dass jedem bewusst wird: AM 6. DEZEMBER KOMMT DER HEILIGE NIKOLAUS.

Am Freitag, den 26. Oktober fand unser KjG Werwolfabend statt. Unter der Federführung des KjG Bezirkes Saarpfalz und in Kooperation mit der KjG Ommersheim trafen wir uns gegen 19.00 Uhr im Pfarrheim in Ommersheim. An diesem Abend dabei waren Kinder und Jugendliche aus Ommersheim, Bliesmengen-Bolchen und St. Ingbert anwesend. Es wurde den ganzen Abend bis tief in die Nacht hinein Werwolf gespielt. Dabei spielten wir manchmal kleinere Gruppen oder als Gruppe gemeinsam.

Vom 1. bis 3. Oktober fand zum ersten Mal unser KjG Ferienfun statt. Zu unseren üblichen Aktionen kamen wir vor einigen Monaten auf die Idee auch in den Herbstferien ein Programm anzubieten. Gesagt, getan und nach einer längeren Planungsphase fanden wir uns als Betreuerteam mit den Kindern und Jugendlichen im Pfarrheim in Ommersheim zusammen. An unserer Aktion nahmen 10 Kinder und Jugendlich, sowie drei motivierte Betreuer*innen teil. In diesen 3 Tagen erlebten wir so einiges und darüber möchten

Am 25. August findet unser diesjähriger KjG Jugendgottesdienst statt. Gemeinsam mit euch möchten wir uns näher mit dem Thema "Wunder" beschäftigen. Was sind Wunder überhaupt? Wo finden wir sie? Und wer isst für diese Wunder verantwortlich? All diese Fragen versuchen wir mit euch im Gottesdienst zu beantworten.

Vom 25. bis 29. Juni findet wieder unsere Sommerfreizeit statt. Teilnehmen dürfen alle KjGler*innen, Messdiener*innen, Freunde und Interessierte bis einschließlich 13 Jahren. Gemeinsam fahren wir nach Horgenzell in das Ferienheim Hasslachmühle. Mit einem Küchenteam und einem Betreuerteam von dem ihr vielleicht einige schon kennt, werden dieses Jahr auch einige neue Gesichter dabei sein. Ihr könnt also gespannt sein wer aller zu dem Freizeitteam 2018 gehört. Die Planungen laufen derzeit auf Hocht

Vom 9. bis zum 13. Mai haben sich 37 Jugendliche und junggebliebene Erwachsene auf das Erlebnis “Taizé” eingelassen. Mit dabei waren Teilnehmer aus Homburg, der DPSG Heckendalheim und vielen weiteren Ortschaften von nah und fern. Es war für uns alle wieder ein tolles Ereignis und wir konnten uns nur sehr schwer von Taizé wieder verabschieden. Während unseres Aufenthaltes sind viele schöne Bilder entstanden, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.Bereits früh morgens machten wir uns mi

Mehr anzeigen